Trinkwasser beziehen Stadtwerke Unna

Trinkwasser beziehen

 

Rundum versorgt aus einer Hand: Wir sind ab sofort der direkte Ansprechpartner auch für alle Wasserkunden in Unna. 

Die Stadtwerke Unna und die GELSENWASSER AG – das sind Ihre zuverlässigen Energie- und Wasserversorger in Unna. Beide Unternehmen haben ihre Kompetenzen zusammengeführt und 2020 die UnnaWasser & Mehr GmbH gegründet. Für die Verbraucher bedeutet das: Gebündelte Kompetenz für die bestmögliche Versorgung.

Beide Unternehmen können auf eine lange Tradition zurückblicken: Gelsenwasser verfügt über 133 Jahre Erfahrung in allen Bereichen der Trinkwasserversorgung. Die Stadtwerke Unna sind seit 160 Jahren Energieversorger in Unna und bieten vielfältige Serviceleistungen rund um die Themen Strom, Erdgas, Energiewende, Digitalisierung und E-Mobilität.

Die Stadtwerke Unna sind Ihr direkter Ansprechpartner für alle nicht-technischen Anliegen. 


Sie haben Fragen zu Ihrer Abrechnung oder zu Preisen? Dann kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Kostenfreie Servicenummer 0800 2001-239.

Mo. bis Do.:   7:00 - 16:00 Uhr
Fr.:                    7:00 - 17:00 Uhr
Sa.:                   9:00 - 13:00 Uhr

 

Bei technischen Fragen zu Ihrer Wasserversorgung ist die GELSENWASSER AG der richtige Ansprechpartner. 

GELSENWASSER AG 
Betriebsdirektion Unna

Viktoriastraße 34
59425 Unna

Telefon: 02303 204-0

24-h-Entstörungsdienst: (02303) 204-0

 

Hier finden Sie das Preisblatt Wasser.

Die Abschlagszahlungen leisten Sie als Kunde/in in Zukunft an die Stadtwerke Unna. 

Im Dezember 2020 haben alle Wasserkunden von den Stadtwerken Unna einen Abschlagplan mit sämtlichen Fälligkeitsterminen in Verbindung mit einem SEPA-Formular erhalten, um ein neues Mandat zu erteilen. Mehr Infos

Alles zum Thema Hausinstallation.

Nutzen Sie den Wasserverbrauchsrechner.

Kunden in Hemmerde, Lünern, Siddinghausen und Westhemmerde erhalten Mischwasser aus den Wasserwerken Echthausen und Halingen.

Kunden im restlichen Stadtgebiet werden mit Trinkwasser aus dem Wasserwerk Halingen versorgt.

 

Hier finden Sie Informationen zur Trinkwasserqualität in Unna.

Hier finden Sie Informationen zur Wasserhärte in Unna.

Häufig gestellte Fragen

Für Sie als Wasserkunde in Unna ändert sich eigentlich nichts, außer, dass Sie in Zukunft Ihre Wasserrechnung von den Stadtwerken Unna erhalten. Denn die Stadtwerke Unna sind jetzt für Sie erster Ansprechpartner, die GELSENWASSER AG wird sich wie bisher auch weiterhin um die technische Seite der Trinkwasserversorgung in Unna kümmern.

Alles andere bleibt wie immer:

  • die sehr gute Wasserqualität,
  • der Wasserpreis,
  • ein Störungsdienst, der rund um die Uhr für Sie erreichbar ist unter der Nummer 02303 204-0.

Als Info vorab: Die Preise haben sich nicht geändert.

Ein Preisblatt mit den aktuellen Wasserpreisen für Unna finden Sie hier.

Sie leisten Ihre Abschlagszahlungen ab sofort nicht mehr an die GELSENWASSER AG, sondern an die Stadtwerke Unna.Die Abschlagszahlungen wurden jetzt einmalig für einen Zeitraum von insgesamt 14 Monaten (01.11.2020 – 31.12.2021) ermittelt, da die Umstellung von Gelsenwasser auf die Stadtwerke Unna zum 01. November 2020 erfolgte. Ihre Schlussrechnung der GELSENWASSER AG ist zum 31.10.2020 erstellt worden.

Für Wasserkunden bedeutet dies für 2021 konkret:

Im Zeitraum vom 15.02. – 31.12.2021 werden elf Abschlagszahlungen fällig, obwohl der Abrechnungszeitraum insgesamt 14 Monate beträgt. Dadurch fällt die einzelne Abschlagszahlung entsprechend höher aus, da 14 Monate Wasserverbrauch auf 11 Monate Abrechnung umgelegt werden.

 

Beispiel für die Abrechnung mit 11 Abschlägen:
Monatlicher Abschlag bei Gelsenwasser für 12 Monate und 11 Abschläge: 40 €
11 Abschläge x 40 € = 440 €
440 € geteilt durch 12 Monate = 36,67 € (monatliche Kosten für Wasser)

Für die Berechnung des neuen Abschlags werden die monatlichen Kosten von 36,67 € x 14 Monate gerechnet (Abrechnungszeitraum: 01.11.2020 – 31.12.2021): 
14 Monate x 36,67 € = 513,38 € (Kosten für Wasser für 14 Monate)
513,38 € geteilt durch 11 Abschläge = 46,67 € 

Ihr neuer Abschlag beträgt also rechnerisch 46,67 €, dieser wird systemtechnisch gerundet. Bei der Jahresrechnung werden zu viel gezahlte Beträge natürlich als Gutschrift verrechnet. 

Hinweis: Der Abschlag für 2021 ist entsprechend höher, da Sie von November 2020 bis Januar 2021 keinen Abschlag zahlen müssen und Ihr Wasserverbrauch von 14 Monaten auf 11 Abschläge aufgeteilt wird.
 

 

Das SEPA-Mandat ist eine schriftliche Erlaubnis von Ihnen, dass die Stadtwerke Unna die Abschläge per Lastschrift einziehen dürfen. Mit einem SEPA- Lastschriftmandat ist eine bequeme und sichere Zahlungsabwicklung möglich. Die Stadtwerke Unna als Zahlungsempfänger ziehen Ihren Abschlag damit ein. Damit erfolgen die Zahlungen regelmäßig und immer pünktlich.

Einmal angelegt, brauchen Sie sich danach um nichts mehr zu kümmern. Sie können das SEPA-Lastschriftmandat bequem und einfach in unserem Kundenportal oder per Mail an office (at) sw-unna.de erteilen.

Ein bestehendes SEPA-Mandat bei Gelsenwasser wurde bereits gelöscht. Da müssen Sie nichts mehr vornehmen.

Wenn Sie bei der GELSENWASSER AG einen Dauerauftrag hatten, dann löschen Sie diesen bitte jetzt. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie in Zukunft statt eines Dauerauftrags eine SEPA-Lastschrift einrichten könnten – das würde das Verfahren erleichtern. Einmal angelegt, brauchen Sie sich danach um nichts mehr zu kümmern – auch Gutschriften werden direkt auf das angegebene Konto erstattet.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die Stadtwerke Unna sind Ihr direkter Ansprechpartner für alle nicht-technischen Anliegen. 

Stadtwerke Unna GmbH
Vertrieb
Telefon: 0800 2001-239 (kostenfrei)
E-Mail: vertrieb (at) sw-unna.de

 

Bei technischen Fragen zu Ihrer Wasserversorgung ist die GELSENWASSER AG der richtige Ansprechpartner. 

GELSENWASSER AG
Betriebsdirektion Unna
Viktoriastraße 34
59425 Unna
Telefon: 02303 204-0 | 24-Stunden-Entstörungsdienst: (02303) 204-0

 

 

 

+++ Hinweis: Eine Neuregistrierung in unserem Kundenportal ist derzeit nicht möglich. Bereits registrierte Kunden können das Kundenportal weiterhin nutzen. +++